Reichhaltiges Angebot in der Region

Im Jahresverlauf kann jede(r) Kulturinteressierte, ob Einheimische(r) oder Gast, in der Region Hermagor aus einem reichhaltigen kulturellen Angebot für sich seine Highlights aussuchen.

Der Gailtaler Speck, der Gailtaler Almkäse, das Lesachtaler Brot oder der Bienenhonig u.v.a.m. sind Anziehungspunkt bei regionalen Festen, wo regionale Produkte ihre Bühne bekommen.

Mit dem Heimatmuseum Möderndorf, dem Museum des I. Weltkriegs in Kötschach-Mauthen oder dem Museum des Geoparks Karnische Alpen in Dellach können hier nur einige hochqualitative und über die Grenzen hinaus bekannte kulturelle Einrichtungen genannt werden.

Brauchtumsfeste in den einzelnen Gemeinden, Konzerte, Aufführungen und Vernissagen von heimischen Künstlern für fast jeden Geschmack werden zahlreich besucht.

Umfangreiche Links unter Gailtalnetz – Kulturdatenbank

Scroll to Top